VanDusenGrafix
Photography, Graphics, Art

LENSBABY CONTROL FREAK / DOUBLE GLASS OPTICS 2.0/50 Minolta A

Das LENSBABY besteht prinzipiell aus einem flexiblen Balgen, der den Tubus ersetzt und an dessen Ende sich eine auswechselbare Optik befiindet. Der Balgen kann auseinandergezogen, zusammengedrückt und vergebogen werden. Dadurch wird das Bild fokussiert und der Fokuspunkt im Bild festgelegt. Als Blende dienen Scheiben mit unterschiedlich geformten Löchern, die in die Optik eingelegt werden können. Dabei erhöht die Blende nicht nur die Schärfentiefe, sondern vergrößert auch den Schärfepunkt.

Ein mit einem LENSBABY aufgenommenes Bild ist nur im Bereich des Schärfepunkts scharf, rundherum nimmt die Schärfe stark ab. Der Ort des Schärfepunktes kann durch verbiegen des Balgens gewählt werden. Weiterhin kann das LENSBABY durch kippen der Linse in Bezug auf die Sensorebene der Kamera ähnlich wie ein Tilt-Shift-Objektiv benutzt werden


Frontar bzw. französische Landschaftslinse
2 Linsen in 1 Gruppe
Blende: Lochscheiben f2.0-22
Einstellbereich: 0,24m-Unendlich